• Green Energy
  • Green Tech Green Technology
  • CO₂ neutral

Die österreichische Bundesregierung verfolgt in ihrem aktuellen Regierungsprogramm das ambitionierte Ziel einer vollständigen Dekarbonisierung des Energie- bzw. Wirtschaftssystems bis zum Jahr 2040. Auch die Europäische Kommission hat im Juli 2021 ihre Klimaziele verschärft und strebt nun eine Reduktion der Netto-THG-Emissionen bis 2030 um mindestens 55% im Vergleich zu 1990 an. Mit diesem Zwischenziel soll Europa bis 2050 der erste klimaneutrale Kontinent der Welt werden.

 

Publikation zum ‚Zero Emission Index‘ für Österreich

Vor dem Hintergrund dieser Rahmenbedingungen initiieren wir als one2zero eine Publikation, in der Entscheidungsträger:innen, Wissenschaftler:innen, Politiker:innen, Gründer:innen und Interessensvertreter:innen sowie Unternehmer:innen aus unterschiedlichen Branchen befragt werden. Ziel ist es, dabei einen Index zu schaffen, der den Status Quo der österreichischen Wirtschaft hinsichtlich Klimaziele darstellen und jährlich vergleichbar machen kann.

WARUM LOHNT ES SICH, MITZUMACHEN?

Visonär:innen wird eine Bühne geboten. In einem Interview zum Thema Klimaneutralität / Energiewende sprechen wir über relevante Standortfaktoren, Maßnahmen im eigenen Unternehmen und Zukunftsfragen. Sie können mit Ihren Agenden eine Vorbildfunktion einnehmen und andere Unternehmer:innen inspirieren. Dabei positionieren Sie sich klar am Markt als zukunftsfittes Unternehmen und können Ihre geschätzten Meinungen und Einschätzungen mit Leser:innen teilen.

Sie haben Interesse an den Inhalten der Publikation oder möchten als Interviewpartner:in einen wertvollen Beitrag zum Zero Emission Index Österreich leisten? Wir freuen uns über Ihre Anfrage über das Kontaktformular.

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.